Wir stellen vor: Tango – Tierheim Berlin

3 Antworten Ein Beitrag von Daniel

Tierheim Berlin - Tango

Tango ist ein liebenswerter Stafford – Mischling. Er wartet schon zu lange auf ein neues Zuhause. Er ist freundlich, sportlich und beherrscht die Grundkommandos. An der Leine läuft er sehr gut mit. Menschen mit Hundekenntnis werden von seinem tollen Wesen begeistert sein. Bei anderen Hunden kommt es bei ihm auf die Sympathie an. Katzen mag er hingegen leider gar nicht. Leider ist er Opfer vorhandener Vorurteile gegenüber dieser Rasse! Daher lass uns gemeinsam für Tango schnell  ein neues Zuhause finden. Er wird es dir danken!

Tierheimtier Tango wartet geduldig im Tierheim Berlin auf sein neues Zuhause.

Die ganze Geschichte von Tango sowie weitere Fotos von ihm findest du auf Tierheimhelden.de. Klicke auf folgenden Link um zum Profil von Tierheimtier Tango zu gelangen. Dort kannst du dann auch schnell und einfach Kontakt mit dem Tierheim Berlin aufnehmen.

Staffordshire Tango aus dem Tierheim

Tierheimhelden ist gemeinnützig und ein offizieller Partner des Deutschen Tierschutzbundes e.V.. Das Portal unterstützt Tierheime in Deutschland bei der Vermittlung ihrer Schützlinge.

Teile diesen Beitrag, damit wir Tango so gemeinsam bei seiner Suche nach einer neuen Familie helfen können. Tango sagt DANKE!

3 Kommentare

  1. daniel meinicke

    Guten tag
    Ich würde tango ein neues zuhause geben dazu müsste ich alles über tango wissen
    Wünche noch ein schönen tag
    Bitte um rückmeldung

  2. Andreas Freitag

    Hallo mein Name ist Andreas und komm aus Thüringen aus einem Dorf bei Erfurt. Nach dem Tod meiner mischlingshündin Jessy ( Labrador/doberman) hätte ich doch wieder gern ein treuen bekleidet. Meine Jessi hat mich 16jahre bekleidet und glaube kann sagen das ich gut mit Hunde umgehen kann. Möchte Tango gerne ein neues zuhause mit viel Auslauf, Pflege, Training und natürlich viel liebe geben. Würde mich freuen wenn sie mich kontaktieren würden wenn Tango noch ein zuhause sucht. MfG Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.