Yorkshire Terrier



Herzlich Willkommen liebe Yorkshire Terrier-Freunde!

Über DanielIch bin Daniel, Tierarzt und betreue diese Seite.

Dieser kleine Gesellschaftshund besitzt langes, glattes und sehr feines Haar. Das als dunkles, stahlblau klassifizierte Fell, erstreckt sich vom Hinterhauptbein bis zum Rutenansatz. Das Fell an der Brust hat ein volles, helles Braun, welches auch an Teilen des Kopfes und der Beine vorzufinden ist. Ursprünglich benutzt, um Ratten und Mäuse von Städten fern zu halten, finden sie heute Verwendung als Gesellschafts- und Begleithund. Sie gelten als lebhaft, intelligent und munter und brauchen engen Kontakt zu ihren Menschen. Aufgrund seiner Größe kann er auch in einer Stadtwohnung gehalten werden. Aber das heißt nicht, dass er weniger Auslauf brauch als andere Hunde oder Abwechslung nicht mag. Er ist ein lebhafter und charaktervoller Hund und dafür lieben wir unsere Yorkshire Terrier.

  • Das Fell des Yorkshire Terrier benötigt viel Pflege. Habt ihr Tipps wie man verhindert, dass das dünne Haar brüchig wird?
  • Yorkshire Terrier gelten als sehr mutig. Habt ihr schon heikle Situationen deshalb erlebt?
  • Gibt es andere Themen zu denen ihr etwas wisst oder die euch interessieren?

Dann >> schreibt mir doch eine E-Mail! <<


Dein Yorkshire Terrier ist bestimmt etwas ganz Besonderes. Erzählt uns von euch! Wir würden dich und deinen Vierbeiner gerne auf Facebook vorstellen – einfach dieses Formular ausfüllen.