Fifty Shades of Beagle Barnie

Beitrag kommentieren Ein Beitrag von Beagle Barnie

Schüchterne Schritte, gesenkter Kopf, ein Knistern liegt in der Luft. „Ich bin nicht fähig, dich zu verlassen“. „Dann tu’s nicht!“ Ein Blick in die Ferne schreit nach Sehnsucht. Doch noch feuchte Füße bekommen? Gänsehaut. Atemstillstand. Alles grau in grau. Die Romantik ist tot. Ein Hecheln, ein Schlabbern. Geschwindigkeitsrausch bis zur Ekstase. Ungewissheit. Wann werde ich ihn wiedersehen? Ein Wechselbad der Gefühle.

Heute erscheint die “unveröffentliche Filmversion” von “Fifty Shades of Grey” auf DVD. Freigegeben ab 16 Jahren. Und das heißt jetzt genau was? Was soll uns (erneut) vorenthalten werden? Beagle Barnie zeigt euch die wahren “Fifty Shades of Grey” – gnadenlos und garantiert unzensiert! Bitte weiter erzählen!

Euer Beagle Barnie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.