Tierisches

Tierfreunde: „Adoptier mich, ich bin cool!“

Video Beitrag kommentieren Ein Beitrag von Lisa

Must-See für alle Tierfreunde! Was hat es eigentlich mit den armen Hundeseelen auf sich, die im Tierheim wohnen? Oft hört man von „Problemfällen“, die niemand aufnehmen möchte. Von wegen Problemfälle!
Mit der Uptown Funk Paraody will die oakländische East Bay SPCA(Society for the Prevention of Cruelty to Animals – Gesellschaft zur Verhütung von Grausamkeiten an Tieren), die älteste und größte Tierschutzorganisation der Welt, zeigen, wie viel Spaß man mit adoptierten Hunden haben kann. Alle Hunde und Katzen in dem Musikvideo wurden vom SPCA adoptiert und freuen sich nun auf einen Neuanfang.

Fröhliche Hunde aller Rassen und Größen schwingen ausgelassen mit ihren Adoptiveltern das Tanzbein. Alle Tiere eint ein Schicksal: sie wurden verstoßen oder misshandelt. Alle haben dieselbe Hoffnung: ein schönes Zuhause zu finden, wo sie respektiert und geliebt werden. Die Botschaft der Tierschützer ist klar: Liebe Tierfreunde, gebt den armen Seelen in unseren Tierheimen eine Chance – sie haben es verdient!

In diesem Sinne: “I’m adopted, Hallelujah!”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.